Schlagwort-Archive: Kunstl

Lichtkammer 2017


Es ist schon eine Zeitlang her, dass ich von der Lichtkammer berichtet habe. Es gab reichlich Experimente, welche Arten von Pflanzen Kunstlicht mögen und welche nicht, die Zimmerluft ohne Wind und eher trocken, verhältnismässig lange „Tage“ mit dennoch eher wenig Lichtstärke …

Im Moment habe ich ein Ensemble gefunden, das sich ganz gut macht. Bei einigen Pflanzen bin ich sehr überrascht, denn ich hätte sie als viel sonnenhungriger eingestuft als sie offenbar sind, und sie leben auch unter Kunstlicht recht gut.

Lichtkammer 2017
Lichtkammer 2017

Die Usambara-Veilchen als natürliche Waldbewohner kommen mit der Situation sehr gut zurecht und blühen regelmässig. Zwei Versuche mit Alpenveilchen scheiterten, ich bin nicht sicher, ob es am Gießen lag oder am Licht. Auch am Fenster hatte ich bislang kein Glück mit den Alpenveilchen.

Im Moment bin ich am überlegen, mir ein Terrarium mit Schnecken als „Haustieren“ zuzulegen. Gartenbänderschnecken gibt es in vielen Farben und Designs, die würden mir gefallen. Da sie nur verrottende Pflanzenteile fressen, könnte ich so etwas wie die Lichtkammer mit den Schnecken kombinieren. Ich bin nur nicht sicher, wie viel Schleimspuren die Schnecken hinterlassen und wie viel Arbeit das wird, das Terrarium, vor allem die Scheiben, sauber zu halten. Schliesslich will ich die Pflanzen und Schnecken ja auch sehen.

Werbeanzeigen