Schlagwort-Archive: digital

Neonblumen II


Dieses Foto ist von 2013, und ich habe wie schon bei den vorigen Neonblumen mit partieller Unschärfe und Glüh-Effekten gespielt. Ich denke, es ist bis dato mein bestes Bild dieser Art.

Blumenfeuerwerk
Blumenfeuerwerk

Und auch mit dem Zierlauch habe ich noch mal experimentiert, dieses mal eine explosivere Interpretation.

Zierlauchexplosion
Zierlauchexplosion

Hat vielleicht nicht so viel Wumms, wie das Wort Explosion vermittelt, aber dennoch, der Zierlauch bietet viele Anreize für kreatives Arbeiten.

Neonblumen


Es war 2011, als ich mich mehr ernsthaft im Bereich Fotokunst betätigen wollte, und auch begann, zu erkunden, was für Effekte man mit digitaler Nachbearbeitung der Fotos erreichen kann.

Farben und Licht haben mich immer schon fasziniert, und so war es eine interessante Entdeckung für mich, dass es Filter gibt, die ein Foto auf mehr oder weniger bunte Linien reduzieren können. Linien, die man dann nachfolgend durch Einsatz weiterer Filter in der Wirkung verstärken konnte.

Das hier war das erste Ergebnis dieser Versuche – für jemand der schon lange mit digitalen Filtern arbeitet sicher nichts besonderes, aber für mich eine große Entdeckung, und ich mag das Bild immer noch sehr.

Trans Lucent
Trans Lucent

Danach forschte ich, wie man das Leuchten der Linien ausdehnen kann, auf größere Bereiche des Bildes. Hier einer der ersten erfolgreichen Versuche, und ich glaube, bis heute der schönste.

Psychedelic Flower
Psychedelic Flower

Und schliesslich die Entdeckung, dass sich manche Blüten auch als digitales Feuerwerk verwenden lassen 🙂

Floral Firework
Floral Firework

Der Zierlauch mit seiner Kugelblüte macht einem das aber auch leicht, muss ich zugeben.

Der Lohn des Künstlers


Unlängst klagte ein Fotograf in seinem Blog darüber, dass die Arbeit des Fotografen, die Bilder, immer öfter für umsonst verlangt werden. Abgesehen davon, dass es dann bald keine Profi-Fotografen mehr geben wird, weil sie von Ihrer nicht-bezahlten Arbeit nicht leben könnne, hat mich der Artikel auch zu weiteren Gedanken angeregt.

Der Lohn des Künstlers weiterlesen