Das Drei Meter Monster A


Die alte „Popcorn“ Melodie von Gershon Kingsley hat es mir angetan. Es muss in den 1980er Jahren gewesen sein, als ich eine Version davon im Radio hörte, ich denke es war die Version von „Hot Butter

Nachdem das Monsterfon inzwischen den erforderlichen Tonumfang hatte, konnte ich anfangen zu üben. Leider klingt die Melodie auf der oberen Oktave nicht so gut. Unten fehlte jedoch ein A, das A aus der Oktave unter der unteren Oktave des Monsterfons.

Gesten Abend packte mich der Rappel und ich habe aus Röhrenresten ein tiefes A gebaut – knapp drei Meter Rohr. Aber der Ton stimmt.

Hier kann man mir beim Üben zuhören. Und ja, ich habe noch viel zu üben:

https://drive.google.com/open?id=1cV_qcNHml0K6zGREvxIa5NUuAqSo5Llo

Ich glaube ich baue noch mal ein Gestell für einige Töne aus der nächst tieferen Oktave. Die Röhren klingen im Bassbereich einfach besser.

Hier die Version von Hot Butter:

Und das Original von Kingsley:

Advertisements

2 Kommentare zu „Das Drei Meter Monster A“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.