Mathematische Brösel


PovRay bietet mit seinem „Isosurface“ Objekt eine interessante Möglichkeit zur Gestaltung von vielerlei Arten von Steinen.

Prozedural erzeugte Asteroiden
Prozedural erzeugte Asteroiden

Technisch gesehen ist eine Isosurface die Fläche im Raum an der eine gegebene Funktion Null ist. Für eine Kugel also x² + y² + z² – r² = 0.  Ausgehend von einer elliptischen Form kann man durch hinzufügen geeigneter Zufallsfunktionen schön unregelmässige aber reproduzierbare Formen gestalten, die z.B. Asteroiden oder auch irdischen Steinen verblüffend ähnlich sehen. Passenderweise bietet PovRay auch gleich einen großen Fundus an geeigneten zufalls-basierten Funktionen, um die Oberfläche der Steine passend zu formen.

Die hier gezeigten Exemplare in je 12 rotieren Ansichten, und etliche weitere, kleinere, habe ich auf opengameart.org als Creative Commons veröffentlicht:

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s