Die Fortsetzung der Juwelensuche


Vor Ewigkeiten hatte ich ein Projekt begonnen, „Die Suche nach den verlorenen Regenbogenjuwelen“ – ein Abenteuerspiel, das sich darum dreht, eben diese Regenbogenjuwelen wiederzubeschaffen, und die Welt vor dem Ausbleichen zu bewahren.

Der Regenbogentempel
Der Regenbogentempel

Seither gab es vor allem große Pausen, in denen ich nicht an dem Projekt gearbeitet habe, aber seit einiger Zeit bin ich wieder aktiv, und es gibt jetzt eine neue Version:

http://sourceforge.net/projects/jewelhunt/files/r016/

Da ich mich nicht mehr erinnern kann, was die letzte Version war, die ich hier im Blog erwähnt hatte, ist es schwer eine Liste der Fortschritte aufzulisten. Das meiste waren Fehlerkorrekturen und Feinschliff, Verbesserungen an der Grafik und internen Abläufen im Spiel – nun ja, Spiel ist immer noch zu viel gesagt, es ist mehr oder weniger eine Demo, in der man seine Spielfigur umherbewegen kann und mit einigen ungehaltenen Imps kämpfen kann, denen es nicht passt, dass ein Oberweltler einfach so in ihren Katakomben herumschnüffelt. Man kann Gegenstände sammeln und diese dann im Dorf verkaufen oder gegen andere eintauschen.

Was die Grafik angeht, dürften der größte Fortschritt die neuen Wände für die imp’schen Katakomben sein:

Die Katakomben der Imps
Die Katakomben der Imps

Das Kampfsystem funktioniert im Prinzip, die Steuerung ist allerdings noch nicht gut, es fühlt sich ‚hakelig‘ an, und es fehlt auch an sichtbarer Rückmeldung, Animationen, die dem Spieler zeigen, dass etwas passiert, und auch, was passiert.

Ziemlich vollständig ist inzwischen das Charakterblatt, das Auskunft über die Fähigkeiten der Spielfigur gibt:

Charakterblatt
Charakterblatt

Langsam fühlt es sich tatsächlich wie ein kleines Rollenspiel an.

Advertisements

2 Kommentare zu “Die Fortsetzung der Juwelensuche”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s