Nachzucht von Sauriern


Zur Zeit wird wieder Werbung gemacht für einen  weiteren Film in der Tradition von Jurassic Park. Und während meistens auf die Probleme, ein Saurier-Genom zu rekonstruieren hingewiesen wird, wenn es darum geht, warum sich Saurier nicht nachzüchtigen lassen, ist mir ein anderes Problem bewusst geworden.

Die Lufthülle der Erde enthielt zur Zeit der Saurier deutlich mehr Sauerstoff, das haben paläonthologische Forschungen ergeben. D.h. den Sauriern würde es heute an Lungenvolumen fehlen, und sie wären stets am Rande des Erstickungstodes, weil sie nicht an die heutige Atmosphäre angepasst sind. Ich denke auch, der höhere Sauerstoffgehalt zur Zeit der Saurier hat den Riesenwuchs gefördert, weil es für Herz und Lunge leichter war, so große Körper mit dem benötigten Sauerstoff zu versorgen.

Aber wenn unsere Wissenschaftler soweit sind, ein Sauriergenom zu rekonstruieren, dann können sie vermutlich auch die Lunge und das Herz anpassen, bzw. das Wachstum so regulieren dass es zwar kleinere, aber dafür lebensfähige Saurier werden. Eignen sich Zwergsaurier als Haustiere? Wäre eine spannende Frage 🙂

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s