Erzieherinnen sind gar nicht so schlecht bezahlt


Bislang habe ich geglaubt, was so in den Medien geschrieben wurde, dass Erzieherinnen und Erzieher unterbezahlt sind. Ich stellte mir unter „unterbezahlt“ einen Lohn vor, der knapp über dem Mindestlohn liegt, und dachte mir nichts weiteres dabei.

Jetzt lese ich:

Rechnet man dagegen mit der Entgeltgruppe S 6 Stufe 6, in der dem VKA zufolge die meisten Erzieherinnen eingestuft sind, dann erhöht sich das Monatsgehalt so einer Standard-Erzieherin von 3.289 Euro um 685 auf knapp 4.000 Euro

Quelle: http://www.heise.de/tp/artikel/44/44916/1.html

Fast 3300 Euro, das ist der heutige Stand für die Gruppe in der die meisten Erzieherinnen eingestuft sind. Das ist schon nahe an den Einstiegsgehältern von Ingenieuren und Akademikern.

Ich kann daran nichts unterbezahlt finden. Die gewünschten 4000 Euro sind schon ein sehr fürstliches Gehalt aus meiner Sicht.

Schaut man mal auf Altenpfleger, z.B. hier: http://www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Altenpfleger-Altenpflegerin?gclid=CM732J3wvsUCFfMZtAodaywA9w dann sieht man, dass Altenpfleger mit rund 2000 Euro deutlich weniger bekommen. Und demente oder bettlägerige Alte sind keinesfalls einfacher zu versorgen als Kinder.

Mein Verständnis für den Streik der Erzieherinnen schrumpft. Eher hätten die Altenpfleger Grund zu streiken.

 

Advertisements

4 Kommentare zu “Erzieherinnen sind gar nicht so schlecht bezahlt”

  1. Ja, Altenpfleger sollten auf jeden Fall streiken. Einen ganzen Monat lang. Damit mal klar wird, was sie für die Gesellschaft leisten. Und nein, 3.300 € sind keinesfalls das Durchschnittsgehalt für den Beruf Erzieher.

    1. Jetzt ist wieder die Frage welcher Quelle man glauben soll. Aber die Zahlen aus deinem Link entsprechen eher dem was ich mir vorher vorgestellt hatte, und erklären den Streik auch besser.

      Danke für den Link, das wird auch für die Leser interessant sein, zu sehen zu welch unterschiedlichen Zahlen man je nach Quelle kommt, und zu welche verschiedenen Ansichten man dann in der Folge kommen kann.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s