Die Rückkehr der Sonne


Durch Zufall habe ich diese Tage erfahren, dass am 16. Februar in Spitzbergen nach rund drei Monaten Polarnacht zum ersten Mal wieder die Sonne aufgeht, was für die Einwohner von Spitzbergen immer ein Ereignis ist.

Bei mir ist es zwar nicht drei Monate Nacht, aber just zu dieser Zeit schafft es auch hier die Abendsonne wieder über die Wipfel hinter dem Nachbarhaus, so dass die Pflanzen am Nord-West-Fenster endlich wieder für ein paar Minuten Sonne bekommen.

Abendsonne
Abendsonne

Ich muss sagen, das ist von der Natur aber auch ungeschickt eingerichtet – im Winter, wenn man Licht und Wärmer bräuchte, dann versteckt sich die Sonne hinter dem Haus des Nachbars, und das Zimmer wird nie hell und warm. Aber im Sommer, wenn es sowieso schon warm ist, dann schafft es die Sonne auch über das Haus des Nachbars und wärmt das Zimmer noch zusätzlich von Mittag bis spät Abends.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Die Rückkehr der Sonne”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s