Argumente gegen eine 4. Raumdimension


Es wird immer wieder spekuliert, dass es mehr als unsere bekannten 3 Raumdimensionen, und die Zeit als 4. Dimension geben könnte.

Ich habe mir Gedanken dazu gemacht, was für Auswirkungen eine 4. Raumdimension auf unsere Welt haben würde, und festgestellt, dass solche Auswirkungen zumindest in meinem Umfeld nicht zu beobachten sind.

Zur Erklärung muss ich Wesen bemühen, die auf einer Fläche Leben, und nur zwei Dimensionen wahrnehmen können – als vereinfachtes Analogon zu uns, die wir eventuell in einer mehrdimensionalen Welt leben, aber nur 3 Raumdimensionen wahrnehmen (und uns auch nur drei Bildlich vorstellen) können.

Diese zweidimensionalen Wesen könnten die Existenz einer dritten Raumdimension durch Beobachtung erschliessen, weil sich Bewegungen von Körpern in der dritten Dimension auch in ihren zwei beobachtbaren Dimensionen bemerkbar machen.

Steht auf ihrer zweidimensionalen Welt z.B. ein Würfel, dann nehmen sie dessen unterste Fläche als Quadrat wahr.  Wird dieser Würfel in der dritten Raumrichtung angehoben, dann verschwindet für die zweidimensionalen Wesen das Quadrat urplötzlich aus ihrer Welt. Wird er Würfel woanders wieder abgesetzt, dann erscheint dort ein neues Quadrat.

Ähnlich ist es mit Drehbewegungen – wird der Würfel gekippt, dann wird aus dem Quadrat eine Linie. Kippt man den Würfel komplett um, dann wird aus dem Quadrat erst eine Line, um dann nach Abschluss der Kippbewegung wieder als Quadrat zu erscheinen, aber um eine Kantenlänge versetzt.

Generell kann man sagen, dass sich Bewegungen von Körpern in der dritten Dimension für die zweidimensionalen Wesen als ein Verschwinden von Objekten, als plötzliches Erscheinen von Objekten und als plötzliche Formveränderung von Objekten zeigt.

Auf der Suche nach Erklärungen für diese Effekte könnten sie dann zu dem Schluss kommen, dass sie tatsächlich in einer dreidimensionalen Welt leben, von der sie aber nur zwei Dimensionen wahrnehmen.

Nun, wie stellt sich das für uns dar?

Auch hier gilt, werden Körper in einer hypothetischen 4. Raumdimension bewegt, dann nehmen wird das in unserer 3-dimensionalen Sicht der Welt als Verschwinden, Auftauchen und Formveränderungen von Körpern wahr.

In meiner Umgebung kann ich solche Effekte aber nicht beobachten. Auch sind mir bekannte Berichte über plötzlich verschwindende oder erscheinende oder sich in der Form verändernde Objekte so schlecht belegt, dass ich an diesen Berichten zweifle.

Jetzt kann man immer noch argumentieren, dass es eine 4. Raumdimension doch geben könnte, aber keine Bewegungen (Rotation oder Translation) in dieser Dimension stattfinden, so dass wir diese Dimension nicht durch Beobachtung unserer 3-dimensionalen Welt erschliessen können.

Was dann aber die Frage aufwirft, warum es in der 4. Raumdimension keine Bewegungen geben sollte – warum Kräfte wie z.B. elektrische oder magnetische Anziehung oder Abstoßung, oder auch die Schwerkraft, keine Bewegungen in dieser 4. Dimension auslösen, generell warum keine Kräfte in der 4. Raumdimension zu wirken scheinen.

Das ganze weckt bei mir große Zweifel, ob es wirklich mehr als 3 Raumdimensionen gibt. Und wenn eine zusätzliche Dimension keine Raumdimension ist, sondern eine zeitartige Dimension, dann werden die Effekte nur um so verwirrender – aber auch der Ablauf der Zeit scheint frei von Anomalitäten, die Bewegungen entlang einer zweiten Zeitdimension verursachen würden.

Kurz: Aus der Beobachtung unserer Welt gibt es keinen Grund, auf eine 4. Raumdimension zu schliessen, zumindest scheint sich in einer hypthetischen 4. Raumdimension nichts zu bewegen, dazu scheint sie frei von Kräften oder generell von Objekten zu zu sein, die Kräfte in allen 4 Dimensionen ausüben, bzw. auf die Kräfte wirken können.

 

 

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s