Es weihnachtet auch im Pflegeheim


Es geht wieder auf Weihnachten zu, und ich habe begonnen, das Zimmer meiner Mutter im Pflegeheim etwas weihnachtlich zu schmücken. Zum ersten Advent kam die Lichterkette, dann zum zweiten Advent einige Glaskugeln und noch etwas Dekoration dazu.

2. Advent, Bild 1
2. Advent, Bild 1

Bei Kerzenlicht wirkte das dann sehr besinnlich:

2. Advent, Bild 2
2. Advent, Bild 2

Das Rotkehlchen auf dem Kalender leuchtet im Kerzenlicht besonders schön, und auch Rudolf schaut ganz fasziniert:

2. Advent, Bild 3
2. Advent, Bild 3

Aber so schön die Bilder sind, meine Mutter hat das Bett seit 1 1/2 Jahren nicht mehr verlassen, und es gibt eigentlich keine richtige Hoffnung mehr, dass sich der Zustand noch mal bessert.

Zum Baden oder Duschen gibt es im Pflegeheim ein Hebezeug, eine Art Kran, so unchön das klingt, mit dem der Patient aus dem Bett gehoben wird, und geduscht werden kann. Aber ansonsten ist das Bett der Ort, an dem meine Mutter die letzten 18 Monate verbracht hat.

Ich finde es grauenvoll. Tagein, tagaus der gleiche Raum, der gleiche Blick, die gleichen Dinge. Ab und zu bringe ich Poster oder große Drucke mit, um die Wände zu verschönern, auch einige Collagen, die meine Schwester gemacht hat hängen dort. Aber es muss furchtbar öde sein, nur der Fernseher bietet etwas Abwechslung.

Ein Telefon wollte meine Mutter nicht, und mit dem Internet hat sie nie etwas anfangen können. Sie bastelt nicht, schreibt nicht, malt nicht.

Für mich als aktiven Menschen ist das irgendwie eine furchtbare Vorstellung, den ganzen Tag im Bett zu liegen, und nichts zu tun zu haben oder zu können, aber alle Versuche von mir, meine Mutter zu einer Art Hobby zu animieren, das sie im Bett ausüben könnte, sind bislang gescheitert.

Jetzt kann ich nur versuchen, die Weihnachtszeit in dem Zimmer im Pflegeheim so schön wie möglich zu gestalten.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Es weihnachtet auch im Pflegeheim”

  1. Bin gerade über deinen Beitrag gestolpert…ich wünsche dir und deiner Mama eine schöne Weihnachtszzeit und bin mir sicher , dass sie sich sehr über deine Dekoration gefreut hat!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s