Ein Zitat zum Nachdenken


Heute bin ich durch Zufall auf ein Zitat gestoßen:

Die Welt hat genug für jedermanns Bedürfnisse, aber nicht für jedermanns Gier.

– Mahatma Gandhi

Ich glaube es lohnt sich, eine Weile darüber nachzudenken.

 

Advertisements

Ein Kommentar zu “Ein Zitat zum Nachdenken”

  1. Wie so oft trifft er es genau auf den Punkt.
    Die Gier der Menschen ist unersättlich.

    Ich musste an meine Oma denken, die sagte immer, sie sei reich, wenn sie 1DM mehr hätte, als sie braucht.
    Aber viele brauchen sooooooo viel…bzw meinen soooo viel zu brauchen….seufz….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s