Gartenbau – Es geht weiter


Ich bin die Arbeit im Garten nicht mehr gewohnt, vor allem nicht solche Dinge wie das Umgraben. Meine Knie mögen diese Belastungen gar nicht. Aber über das Wochenende ist das Gemüsebeet fertig geworden, und ich habe zwei Reihen Steckzwiebeln gesteckt (links, längs) und eine kleine Reihe Ostergruß-Rettiche gesät (vorne rechts, quer):

Gemüsebeet
Gemüsebeet

Die Anzucht der Tomaten macht auch Fortschritte, ich habe die Pflanzen jetzt vereinzelt und sie dürfen nun in den Töpfen wachsen bis es Zeit für das Freiland ist.

Tomaten
Tomaten

Die Paprika hingegen lassen sich viel Zeit mit dem Wachsen, und eines der Pflänzechen will gar nicht recht. Das ist aber nicht schlimm, ich wollte von dieser Sorte Paprika sowieso nur vier Pflanzen, für mehr fehlt mir der Platz.

Paprika
Paprika

Bis Mitte Mai möchte ich ein zweites Gemüsebeet fertigstellen, das dann die Gurken und weitere Tomaten aufnimmt. Den Anfang davon kann man hinter dem Erdhaufen links auf dem ersten Foto erahnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s