Schicker Beton


Beton ist ein praktisches Baumaterial, aber Beton haftet üblicherweise der Ruf an, grau und hässlich zu sein. Es gibt zahllose Beweise dafür in unseren Städten, daher verwundert das nicht.

Was mich mehr gewundert hat, war es als ich letzte Woche einen Blumentopf in Beton-Optik gesehen habe, der aber gar nicht so hässlich war, eher schick. Ich war auf der Suche nach neuen Töpfen für einige meiner Pflanzen, und habe ihn gekauft. Der Topf macht sich sehr gut auf dem Fensterbrett.

Betontopf
Betontopf

Ich wusste, dass in letzter Zeit damit experimentiert wird, Möbel und Einrichtungsgegenstände aus Beton herzustellen, habe das aber als Kuriosität abgetan. Der Blumentopf dient mir jetzt aber als Beweis, dass es auch besser geht, und wenn Beton hässlich erscheint, dann liegt das zu einem großen Teil am Architekten bzw. Planer, und nicht allein am Werkstoff.

 

 

Advertisements

2 Kommentare zu “Schicker Beton”

  1. Hallo Gedankenweber,
    wie hast Du diese dekorativen Rillen aussen am Betontopf angebracht, oder hattest Du eine Form ?
    Und wie machst Du die Wasserabzugslöcher ?
    Weiss man, ob die chemischen Stoffe im Beton den Pflanzen langfristig nicht schaden ?

    1. Der Topf ist gekauft, und leider habe ich die Geheimnisse des Produktionsprozesses auch noch nicht alle lüften können. Ich vermute, der Topf wurde in einer Form gegossen, und dann noch mal mit einer hellen Zementbrühe „lasiert“.

      Ich hatte in einem Haus- und Gartenforum mal gefragt, ob Betongefäße nicht problematisch sind, u.a. weil Beton einen recht hohen pH Wert hat, aber ich habe keine Antworten erhalten. Der Löwenanteil der Mineralien, vor allem Calcium und Aluminium die als Silikate vorliegen sollten unbedenklich sein, ausser für Pflanzen die Calcium und hohe pH Werte nicht vertragen. Aber selbst das sind nur Vermutungen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s