Endlich Frühling!


Endlich ist es so weit – tolle Sonne, und warm genug für leichtere Kleidung! Ich kann mich draussen wieder wohl fühlen, und muss nicht ständig gegen die Witterung ankämpfen, sobald ich die Wohnung verlasse. Es blüht auch bereits, die Schneeglöckchen und auch die Krokusse schon seit einigen Wochen, und jetzt stimmen auch die Primeln kräftig im Konzert der Farben mit ein. Es scheint als wollten die Osterglocken die Tulpen in diesem Jahr überholen und las erste Blühen, aber der Wettlauf ist noch nicht ganz entschieden.

Und das beste – es scheint noch einige Tage sonnig zu bleiben, wenn auch nicht ganz so warm. Hoffentlich passieren jetzt keine anderen Katastrophen, so dass ich das schöne Wetter auch geniessen kann.

Advertisements

4 Kommentare zu “Endlich Frühling!”

  1. Genieße es, das wünsche ich Dir. Es ist auch endlich wieder früher und länger hell – Sonne und Wärme und etliche Quadratmeter „erweiterter Wohnraum“ warten draußen auf Dich – viel Vergnügen 🙂

      1. 😉 Ja, das habe ich mir auch schon gedacht, wenngleich bei diesem Schmunzeln leider auch ein weinendes Auge drin steckt, nicht wahr? Trotzdem versuche ich mir möglichst überwiegend auf die positiven Aspekte zu stützen, da das negative krankheitsbedingt bei mir eh schon zu stark wiegt – ist also ein Balanceversuch von mir, denn ich kann erst mal nur für mich selbst sorgen, nicht für den Rest der Welt. :-S

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s