Das Opfer der Säge


Im Herbst habe ich immer wieder diesen Ahorn bewundert, wegen seiner roten Farbe. In meiner Umgebung gibt es wenige Sorten Bäume die im Herbst so farbig werden – die dominanten Farben sind gelb, orange, braun und bestenfalls ein gedecktes Rot. Das leuchtende Rot dieses Ahorns war etwas besonderes, auch wenn mir nie ein gutes Foto gelingen wollte. Mindestens in drei Jahren habe ich es versucht, und das ist das Foto vom Herbst 2013:

Das Opfer der Säge
Das Opfer der Säge

Nun, bei meinem Spaziergang letztes Wochenende kam ich wieder einmal an der Stelle vorbei, und dachte, „Hier hat sich was verändert“. Ich blieb stehen, und drehte mich um, da viel es mir auf – der rote Ahorn ist weg! Abgesägt. Nun wird dieses für immer das letzte Foto des Ahorn bleiben …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s